Rainer Domani wird neuer Verwaltungsrat der CAMSO und News-Log AG

Bild1

Rainer Domani (61) verstärkt seit 01. Juni 2014 als Verwaltungsrat die CAMSO AG und News-Log AG mit Firmensitz in Schaffhausen, Schweiz.

Der gelernte Diplom-Betriebswirt bringt mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Cateringbranche mit, davon 20 als leitender Angestellter. Durch die Aufspaltung der LSG Sky Chefs Deutschland in Regionalgesellschaften agierte Domani zuletzt seit Juli 2011 als Geschäftsführer der LSG Sky Chefs München GmbH. Zuvor war er zehn Jahre als General Manager des LSG Sky Chefs Betriebes München tätig. In dieser Rolle übernahm er auch Verantwortung für alle dezentralen Betriebe der LSG Sky Chefs Deutschland.

„Nach über 35-jähriger Tätigkeit für die LSG Sky Chefs freue ich mich nun ganz besonders meine Erfahrung, mein Wissen und meine Kompetenz zur weiteren strategischen Entwicklung der Trunk-Gruppe, insbesondere der CAMSO/News-Log AG als Verwaltungsrat einbringen zu können“, fasst Domani zusammen. Seine Aufgabe besteht unter anderem darin, zusammen mit Geschäftsführer Thomas Riehn das bis dato sehr erfolgreiche Unternehmen nachhaltig voranzubringen und zu begleiten.

Neben seiner Tätigkeit als CAMSO-Verwaltungsrat unterstützt Rainer Domani ehrenamtlich die Werkstätten für Behinderte in Freising beim Sport und agiert ebenfalls ehrenamtlich Mitglied des Wirtschafts- und Finanzausschuss der Gemeinde Kirchheim.

TRUNK-Azubis sammeln für Flutopfer in Bosnien

Die Auszubildenden der Unternehmensgruppe Trunk haben im Zuge der verheerenden Flutkatastrophe in Bosnien eine Spendeninitiative ins Leben gerufen. In diesem Land zerstörte ein Jahrhunderthochwasser ganze Städte und Landteile. Insgesamt konnten die Azubis über 1000 Euro an Spendengeldern und mehr als 100 Kilo Sachspenden sammeln. Anschließend organisierten die elf jungen Kolleginnen und Kollegen den Transport direkt in die bosnische Gemeinde Ulisnjak. Dort wurden die Spenden direkt in der örtlichen Grundschule abgegeben.

PVT bietet Einzelhändlern neues Kalendersortiment für 2015

Der Pressevertrieb Trunk bietet seinen Einzelhändlern auch 2014 wieder ein Kalendersortiment für das kommende Jahr an. Das Sortiment umfasst circa 40 verschiedene Titel, die Auslieferungen haben bereits Mitte September begonnen. Thematisch decken die Kalender verschiedene Themen ab, von Fußball über Mond bis zum Laufsport. Je nach Format bewegen sich die Verkaufspreise von 3,95 Euro bis 14 Euro. Die neuen Kalender werden bis Anfang Januar 2015 angeboten. 

Lesen, wo und wie es dem Gast gefällt: die Dorint Hotels & Resorts setzen für ihr neues Service angebot auf die Media Box

Die Dorint Hotels & Resorts haben mit der Media Carrier GmbH einen Rahmenvertrag über die Belieferung mit „digitaler Presse“ geschlossen. Künftig können alle Häuser der Hotelgruppe ihren Gästen Zeitungen und Zeitschriften als e-Paper anbieten.

Immer mehr Hotels entscheiden sich für den einfachen, kostengünstigen Service von Media Carrier und bieten ihren Gästen elektronische Ausgaben internationaler Qualitätsmedien an. Während ihres Hotelaufenthaltes haben die Gäste so jederzeit Zugriff auf interessanten Lesestoff. Die tagesaktuellen Zeitungen und Zeitschriften werden vom Hotelgast mit einem Klick auf das eigene mobile Endgerät geladen und stehen im Handumdrehen in der von Print gewohnten Struktur zum Lesen bereit. Persönliche Daten muss der User dafür nicht preisgeben.

„Nach den äußerst erfolgreichen Testläufen im Dorint Kongresshotel Mannheim, im Dorint Main Taunus Zentrum Frankfurt/Sulzbach und im Dorint Royal Golfresort & Spa Camp de Mar/Mallorca wird es nun für alle 41 Häuser möglich, die Media Box als Mehrwert für die Gäste anzubieten“, freut sich Philipp J. Jacke, Geschäftsführer der Media Carrier GmbH, einer Tochter der süddeutschen TRUNK Gruppe. „Dass ein Titel im Frühstücksraum vergriffen oder nur die Ausgabe vom Vortag zu finden ist, gehört mit unserer digitalen Mediathek „Media Box“ der Vergangenheit an.“

Hier erfahren Sie mehr über die Media Box in den Dorint Hotels…