MELO_ContentCreation_RGB

Content Creation ist mittlerweile zu einem geflügelten Wort geworden. In der Blogfabrik haben wir es sogar in unserem Logo stehen: „Empowering Content Creators“. Jetzt mag man sich fragen: Content Creators sind also die, die Content Creation betreiben? Ja, so ungefähr. Damit auch jeder versteht, was darunter zu verstehen ist, öffnet die Blogfabrik einmal ihre Pforten für die erste Konferenz zu Content Creation. Und jeder kann teilnehmen!

12

Kleine und große Unternehmen sind immer mehr daran interessiert, authentische und interessante Online-Inhalte zu produzieren. Content Creation bezeichnet grob die Erstellung von multimedialen Inhalten sowie die Verbreitung von Inhalten und Informationen.

Die Blogfabrik als ein innovatives Fortbildungs- und Medienzentrum für digitale Content-Strategien. Blogger*innen, YouTuber*innen, Instagramer*innen, Fotograf*innen und weitere Content Creators (= Blogger*innen und Kreativschaffende) arbeiten im Coworking Space an eigenen und gemeinsamen Projekten. Die angeschlossene Agentur vermarktet das Know-How der Content Creators.

Das Besondere an der Blogfabrik: Den Mitgliedern der Blogfabrik wird die Infrastruktur unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Als Gegenleistung gestalten die Digitalexpert*innen gemeinsam eine Konferenz – die Content Creation Week. In dieser Woche hosten die Content Creators Workshops, Keynotes und Diskussionen, die den Besucher*innen konkretes Wissen vermitteln und Einblicke in die Welt der digitalen Inhalte gewähren. Über 40 renommierte Content Creators – darunter im gegenteil, Vreni Frost, iHeartBerlin, KALTBLUT, Notes of Berlin, Tonspion u.v.m. – machen so erstmalig die geballte Kompetenz des Blogfabrik-Netzwerkes zugänglich.

In diesem Jahr findet  die Content Creation Week vom 11. bis 14. September 2017 statt und die Blogfabrik wird so zum Kompetenzzentrum für alle, die mehr über Content Creation, Content Marketing und Content Distribution lernen wollen.

MELO investiert langfristig und nachhaltig in die Blogger-Generation als ernstzunehmende neue Berufsgruppe. Die Gruppe möchte von den jungen Mikro-Unternehmern mehr über die Online-Zukunft des Arbeitens, des Veröffentlichens und natürlich Content Creation lernen.

Hier ein paar Keyfacts über die Blogfabrik:

  • Seit 2015 entwickeln und realisieren rund 150 Content Creators Medien- und Kommunikationsprojekte in und mit der Blogfabrik
  • In über 150 Workshops, Events und Diskussionsrunden wurden gesellschaftsrelevante Themen diskutiert und Innovationen geschürt
  • Rund 100 Fotoshootings, Kochkurse und Ausstellungen
  • Gemeinsame mediale Reichweite von über fünf Millionen Followern auf sozialen Netzwerken
  • Advertorials, Kampagnen, Shootings, Events und Workshops mit und für Kunden wie Nike, Adidas, Huawaii, Youtube, Deutsche Bank, CECEBA, Agrarverlag, Deutscher Fachverlag, Kress, BGA, VDZ, Senat der Wirtschaft und Co.